Name des ArtikelsWas sollte ich unternehmen, wenn bei meiner Ankunft am Zielort ein Teil meines Gepäcks fehlt oder beschädigt ist?

Befolgen Sie folgende Schritte am Flughafen:

  • Kontaktieren Sie einen unserer Angestellten im Bereich des Gepäckempfangs des Flughafens.
  • Registrieren Sie Ihre Reklamation unter Vorlage Ihres Reisepasses oder Ausweisdokuments, der Bordkarte und des Gepäckbelegs.

Falls Sie die Beschädigung feststellen, wenn Sie nicht mehr im Flughafen sind, öffnen Sie den Abschnitt „Hilfe“ auf latam.com und füllen bis zu maximal 6 Tage nach Durchführung der Reise das Formular unter der Option "Kontaktformular" aus. Auf Inlandsflügen innerhalb Argentiniens müssen Sie sich innerhalb von maximal 3 Tagen nach Ankunft mit uns in Verbindung setzen.

 

Falls für Sie bereits eine Gepäckreklamation anhängig ist, können Sie jederzeit den Status konsultieren, indem Sie auf unserer Website zum Abschnitt „Infos zu Ihrer Reise“ gehen und die Option „Probleme mit dem Gepäck“ unter Eingabe des Codes des Gepäckirregularitätsprotokolls (P.I.R.) öffnen

 

Nachdem Sie den Anspruch formalisiert haben, starten wir den Entschädigungsprozess. Denken Sie daran, aufmerksam zu sein und auf den von uns angebotenen Vergütungsvorschlag zu antworten, da dieser 1 Jahr gültig ist. Wenn Sie nicht innerhalb dieser Zeit antworten, wird der Fall als abgeschlossen betrachtet.

 

Wenn Sie die Gepäcktransportbedingungen überprüfen wollen, klicken Sie hier.