Mein Gepäck ist nicht angekommen. Was muss ich tun?

Falls sich Ihr Gepäck nicht im Ausgabebereich befand, kontaktieren Sie bitte unsere in diesem Bereich anwesenden Angestellten.

Diese werden Ihnen ein Formular mit der Bezeichnung „Verlustmeldung (P.I.R.)“ bereitstellen, mit dem Sie Ihre Forderung anhängig machen können und welches Sie unter Vorlage Ihres Reisepasses oder Ausweisdokuments, der Bordkarte und des Gepäckbelegs vervollständigen müssen. Um das Auffinden Ihres Gepäcks zu ermöglichen, müssen Sie eine möglichst detaillierte Beschreibung dessen vornehmen.

Falls Sie nicht mehr im Flughafen sind, öffnen Sie den Abschnitt "Hilfe" auf latam.com und füllen bis zu maximal 7 Tage nach Durchführung der Reise das Formular (4) unter der Option "Kontaktformular" aus.

Wir empfehlen Ihnen, das P.I.R. aufzubewahren, da Sie den Code für spätere Anfragen benötigen werden.

Falls wir das Gepäck nicht innerhalb von 14 Tagen auffinden können, leiten wir das Entschädigungsverfahren ein.

Sie können jederzeit den Status Ihres Gepäcks abfragen, indem Sie auf unserer Website zum Abschnitt „Infos zu Ihrer Reise“ gehen und die Option „Probleme mit dem Gepäck“ unter Eingabe Ihres Namens und des Codes der Verlustmeldung (P.I.R.) öffnen

Bitte überprüfen Sie unsere Haftungsbeschränkung bezüglich dem Luftransport von Fluggästen und Gepäck.

  • Teilen
  • Link zur Frage senden

    Mein Gepäck ist nicht angekommen. Was muss ich tun?

    E-Mail-Adressen mit Komma trennen.

E-mail

Link zur Frage senden

Mein Gepäck ist nicht angekommen. Was muss ich tun?

E-Mail-Adressen mit Komma trennen.