Welche Voraussetzungen müssen bei einem Besuch der Osterinsel erfüllt werden?

Touristen, sowohl Chilenen als auch Ausländer, dürfen nur an Bord gehen, sofern die folgenden Voraussetzungen erfüllt sind:

- Ausgefülltes Einreisedokument (Formulario Único de Ingreso, FUI) in digitaler Form und Vorzeigen der Bestätigungs-E-Mail im Flughafen bei der PDI.

- Maximalaufenthalt von 30 Tagen auf der Insel(Gesetz 21.070). Diese Kontrolle dient der Überprüfung, dass der ausgestellte Flugschein der festgesetzten Frist entspricht.

- Reservierung in einer durch Sernatur validierten Unterkunft oder Vorzeigen eines Einladungsschreibens, das von einem Einwohner von Rapa Nui ausgestellt wurde.

Für weitere Informationen erkundigen Sie sich bitte unter Voraussetzungen für eine Reise auf die Osterinsel.

Online Dienstleistungen zu Ihrer Frage