Was sind Boardinggebühren?

Das sind die Kosten, den die Behörde oder der Betreiber des Flughafens für die Nutzung seiner Infrastruktur und Services (Boardingbereich, Immigrationsdienstleistungen) berechnet, der nicht zu den Kosten Ihres Flugscheins zählt.

Einige Länder berechnen zudem Gebühren oder lokale Steuern, die sich auch bis zu 10 % Ihres Tarifs belaufen können, wie z. B. die Gegenseitigkeitsgebühr des chilenischen Staates gegenüber nordamerikanischen Passagieren.

Weitere Informationen zu diesem Thema, erhalten Sie im Abschnitt „Wert des Flugscheins“.

Online Dienstleistungen zu Ihrer Frage