Name des ArtikelsKann mein Baby im Flugzeug reisen?

Ja. Sollte Ihr Baby 7 Tage oder jünger sein, benötigen Sie ein ärztliches Attest, das mindestens 10 Tage vor Antritt Ihrer Reise ausgestellt wurde. Dieses Dokument müssen Sie uns über das Kontaktformular mindestens 48 Stunden vor Antritt Ihres Fluges zusenden.

Bei Kleinkindern unter 2 Jahren haben Sie zwei Möglichkeiten: 

Sie können gemeinsam auf dem gleichen Sitzplatz reisen, indem Sie Ihren Flugschein und den Tarif für Babys bezahlen; mit Ausnahme auf nationalen Flügen in Brasilien und Chile (Osterinsel ausgeschlossen), wo für Babys weder ein Tarif noch Steuern berechnet werden. 

Sie können uns kostenfrei um einen Kindergurt (baby belt) bitten, der mit dem Gurt Ihres Sitzplatzes verbunden wird. Dieser Service unterliegt der Verfügbarkeit und kann gemäß Anweisungen unserer Besatzung in Anspruch genommen werden.

Ihr Baby kann auch auf einem eigenen Sitzplatz reisen. Hierzu müssen Sie den Kindertarif bezahlen und einen für Flugzeuge zertifizierten Sitz oder eine ACSD-Sicherheitsvorrichtung (Aviation Child Safety Device) mitnehmen, die für ein Gewicht von 10 bis 20 Kilogramm (ungefähr 22 bis 44 Pfund) geeignet sind.

Für Reisen mit LATAM Airlines Brasilien (nationale und internationale Flüge ab Brasilien) können Sie uns kostenlos um einen Sicherheitssitz bitten, der auf dem Sitzplatz des Flugzeugs platziert wird und den sicheren Halt für Minderjährige bis zu 25 Kilo ermöglicht. Der Service muss 72 Stunden im Voraus angefordert werden und ist abhängig von der Verfügbarkeit auf dem Flug.

Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt „Babys und Kinder an Bord”.